Kategorien
Allgemein

Eppleton Hall

Englischer Flußseitenrad Schlepper    

das Original in San Franzisco  im Schiffsmuseum  

Kiellegung:17.9.1913 , Stapellauf Feber 1914,Bau:Hepple & Co Ltd South Shields Bau Nummer :632, Länge:30,6 m, Breite 6,4 Meter

2 Seitenhebeldampfmaschinen 500 PS 370kW,Geschwindigkeit 10 Knoten  19 kmh, Antrieb :2 Schaufelräder mit je 7 Schaufeln

Rumpf Stahl, Reg Nr.133548 registriert in New Castle

Eigentümer :1914 Lambton & Hetton Zechen Ltd

                  1924Lambton,Hetton &Joicey Zechen Ltd

                  1945 Nov. Frankreich Fenwick Tyne &Wear Co Ltd

                  1964 Nov. Seaham Harbour Dock Company

                  1967 Nov. Clayton &Davie Ltd, Dunston

                  1969 Mai  Scott Newhall, San Francisco um 2500 ,- Pfund gekauft

                           Reparatur ,Ölbrenner und Segel durch RB Harrison & Sohn,umgebaut

                  1979   San Francisco Maritime Museum2013:

                           ein $ 400.000,.Wiederherstellungsprojekt abgeschlossen

Eppleton Hall am Hyde Street Pier in San Francisco

Die Original Eppleton Hall vom September 1969 auf dem Weg über Lissabon, Madeira, Georetown,

bis März 1970 durch den Panamakanal nach San Francisco       

bereits in San Francisco

Detailaufnahmen vom Original waren beim Bau vom

Modell im M1:33,5sehr wertvoll

Seitenradkasten   

Bugdeck

Heck

Maschinenhaus und Kommandobrücke von vorn

Brückenhaus von der Seite

Brücke innen

Die Pläne   

e

der Eppleton Hall

  Brückendeckplan

Außenhautplan   ,durch den Habe ich den ganzen Rumpf aus 0,5 mm Messingblech gebaut 

mein Modell im Maßstab 1:33,5      

 Detailfotos vom Modell

Blick auf Bugdeck

blick ins Steuerhaus mit Maschinentelegraph

Schaufelradkasten

Beiboot

Blick von achtern auf das Steuerhaus steuerbord

Blick Backbord

Schlepphaken

Lüfter und Schäkel

Steuerhaus von oben

Ankerwinde

Oberlichte

Aufgang auf Schaufelradkasten

Schaufelradkasten mit 7 teiligem  verstellbarem Schaufelrad

Steuerhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code